Mitgliederversammlung 2017 am 6. April im "Milchwerk" ...

von RC UNDINE

Analog der vorgegebenen Tagesordnung, welche Bestandteil der vorab ergangenen Einladung zur MV 2017 war, wurden im Verlauf des Abends nahezu sämtliche anstehenden Punkte "abgearbeitet" (siehe hier):

    1. Protokoll der letzten außerordentlichen Mitgliederversammlungen (lag zur Einsicht im Vorfeld aus)
    2. Bericht des Vorsitzenden zu aktuellen Ereignissen
    3. Jahresberichte und Ausblick 2017 der Ressortleiter Sport, Verwaltung und Finanzen
    4. Bericht der Kassenprüfer
    5. Wahl des Wahlleiters (einfache Mehrheit notwendig)
    6. Antrag auf Entlastung des Vorstandes (einfache Mehrheit notwendig)
    7. Wahl der Kassenprüfer (einfache Mehrheit notwendig)
    8. Wahl des/r 1. Vereinsvorsitzenden (einfache Mehrheit notwendig)
    9. Wahl Ressortleiter/in "Verwaltung und Gebäudemanagement" (einfache Mehrheit notwendig)
    10. Wahl Ressortleiter/in "Öffentlichkeitsarbeit" (einfache Mehrheit notwendig)
    11. Abstimmung des Beschlusses zur Neufassung der Satzung (hier war eine ¾-Mehrheit notwendig für den Beschluss), Begründung: Sprachliche Präzisierung und Korrekturen sowie "Präzisierung und Änderung der Kündigungsfristen in §10"
    12. "Antrag auf Satzungsänderung" (samt Begründung) betreffend zeitgleiche Wahl des Vereinsvorsitzenden sowie aller Mitglieder des “Geschäftsführenden Vorstandes“ statt der bis dato praktizierten Intervall-Wahlen (Susanne Hauk v. 06.03.2017)
    13. Vorstellung der Varianten betreffend “Umbau des Bootshauses“ (einschließlich eines Schließungskonzepts)
    14. Verleihung der Kilometerauszeichnungen
    15. Ehrung von Marieluise Bühler (25. DRV-Fahrtenabzeichen)
    16. Bekanntgabe des Wirtschaftsplans 2017
    17. Anträge
    18. Verschiedenes

Nach den erforderlich gewordenen Wahlen ergaben sich mit Abschluss des Abends nun folgende personelle Zuständigkeiten im Verein:

  • In Ermangelung einer Kandidatur für das Amt des "1. Vereinsvorsitzenden" übernimmt der "Ressortleiter Finanzen" (Jürgen Hohlwegler) diese Funktion in Personalunion und kommissarisch für die kommenden 12 Monate bis zur nächsten Mitgliederversammlung im April 2018.
  • "Ressortleiter Finanzen": Jürgen Hohlwegler
  • "Ressortleiter Sport": Ralf Christofzik
  • "Verwaltung und Gebäudemanagement": Martin Mutter
  • "Ressort Öffentlichkeitsarbeit": Jochen Gensky

... sowie darüber hinausgehend:

  • Neue Leiterin des Wirtschaftsausschusses: Solveig Wappler-Niemeyer
 
Fotos: Ulrike Beuther
 

Zurück